Schnellsuche im Bestand







 

 

Bestand: 1

 

 

Porträt l Biografie

 

 

 

 

 

Annemarie Haage
Liegende Antilope II, 1964, Bronze, Auflage unbekannt, 38 x 30 x 15 cm

 

 

 

 

     

 

 

Biografie

Geboren ist Annemarie Haage 1917 in Berlin und gestorben nach 1974 in Berlin, aus diesem Jahr stammt ihre letzte bekannte Plastik. Studiert hat sie an den Hochschulen für Bildende Künste in Berlin und Frankfurt am Main bei Toni Stadler, Otto Hitzberger und Fritz Diederich. In ihrer Spezialisierung auf die Tierplastik befindet sich Haage in guter Gesellschaft: August Gaul (1869 - 1921), Philipp Harth (1885 - 1968), Ewald Mataré (1887 - 1965), Reneé Sintenis (1888 - 1965) und Emy Roeder (1890 - 1971) – allesamt Vorreiterinnen und Vorreiter der modernen Tierplastik – lebten in den ersten drei Jahrzehnten des letzten Jahrhunderts in Berlin. In diese Generationenfolge fügt sich Annemarie Haage ein. Sie ist mit Werken in der Berlinischen Galerie vertreten.

   

 

Kunsthandel   Erweiterte Suche l Konditionen

Ausstellungen

Service

Startseite

 

 

 

Für die Inhalte verlinkter Internet-Präsenzen sind deren Anbieter verantwortlich, nicht Dr. Wilfried Karger. Gestaltung der Inter- net-Präsenz und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne Genehmigung nicht verwendet werden.
© 2020 All rights reserved